Veranstaltungshinweise im September und Oktober 2011: Hamburg (28.10.-29.10.) und Loccum (23.09.-25.09.)

10 Okt

Im kommenden Monat fanden und finden interessante Veranstaltungen jeweils in Hamburg und in Loccum statt, die inhaltlich an unserem Genossenschaftsthema angelehnt sind.

Im Rahmen des Forums für Bürgerbeteiligung und kommunale Demokratie, ausgerichtet von der Evangelischen Akademie Loccum und der STIFTUNG MITARBEIT zum Thema „Bürgerbeteiligung stärken – Veränderung gestalten“, sprach Heike Walk am Freitag, den 23. September 2011 zum Panel Mehr oder weniger Staat in der Bürgerbeteiligung mit dem  Beitrag  „Nur Protest oder auch Gestaltung? Die Rolle sozialer Bewegungen“ . Alle Informationen zu den Vorträgen und Diskussionen der in Loccum tagenden Veranstaltung findet ihr im Programm.

In Hamburg werden am 28. Und 29. Oktober anlässlich der 6. Tagung der Genossenschaftsgeschichte spannende Vorträge und Diskussionen zum Thema  „Geschichte und Potential der Selbsthilfe: Die Wohnungsbaugenossenschaften“ diskutiert. Dazu werden wir – Delal Atmaca und Carolin Schröder – unser Forschungsprojekt unter dem Titel „Stadtteilorientierung und Klimaschutz – Herausforderungen für Wohnungs(bau)-genossenschaften“ am frühen Nachmittag des 28. Oktober 2011 im Museum der Arbeit vorstellen. Weitere Hinweise zur Anmeldung und zur Anreise findet ihr im Programm.

No comments yet

Leave a Reply